Home

Bringen Sie sich in Schwung! Mit einer TCM Frühlingskur

Jetzt ist wieder Frühlingsputz angesagt – auch für den Körper! Denn auch in der traditionell chinesischen Medizin reinigt man seinen Körper in den Frühlingsmonaten. Der Frühling wird hier dem Element Holz zugeordnet.

Im Frühling beginnt die Energie im Körper nach oben zu wandern, vergleichbar den Tulpenzwiebeln, die ihre Kraft im Winter speichern und bei den ersten [...]

[ Mehr ] 26.04.2012 | Keine Kommentare |

Mit Bärlauch stark wie ein Bär

Wenn uns ein Waldspaziergang den Kopf verdreht, wenn die Lungen nicht nur mit frischer Luft gefüllt werden, sondern auch unsere Nase mit dem würzig wilden Aroma des Frühlingserwachens, wenn nahezu jede Suppe den unverkennbaren Grünstich bekommt – ja, dann ist Bärlauchzeit. Das Besondere, Bärlauch schenkt uns aufgrund gesunder Inhaltsstoffe Bärenkräfte! Aber Achtung - es gibt [...]

[ Mehr ] 06.04.2012 | Keine Kommentare |

Das Ei - wie ist es wirklich mit dem Cholesterin?

Immer auf die Kleinen! So klein ein Ei auch ist, galt es lange Zeit als Cholesterin-Bombe. Doch das stimmt so definitiv nicht. Denn die hohe Eiweißqualität, der Gehalt und Mineralstoffen, sowie die leichte Verdaulichkeit machen das Bio-Hühnerei zum absolut qualitätsvollen Bestandteil einer ausgewogenen, nährstoffreichen Ernährung.
Ich habe mir die Frage gestellt: Was ist so besonders am [...]

[ Mehr ] 26.03.2012 | Keine Kommentare |

“Hilfe, bin ich zu dick?”

Viele Menschen sind durch Modediktat und Schlankheitswahn verunsichert und glauben, übergewichtig zu sein. Oft handelt es sich jedoch nur um ein subjektives Empfinden.
Als einfache Messmethode und Orientierung, ob Ihr Körpergewicht im Optimalbereich liegt, bietet sich hier der “Body Mass Index” (BMI) an. Der BMI gibt einen Überblick über das Verhältnis zwischen Gewicht zu Größe und [...]

[ Mehr ] 14.03.2012 | Keine Kommentare |

Wer fastet, nimmt ab. Stimmt das?

Das Heilfasten in der Naturheilkunde und Fasten zum Abnehmen sind wieder in Mode gekommen. Lästigen Fettpölsterchen, die sich durch ausgiebige Weihnachts- und Faschingsfestessen angesammelt haben, sollen endlich der Kampf angesagt werden.

Was bedeutet strenges Fasten?
Man nennt das strenge Fasten auch Nulldiät. Pro Tag trinkt man ausschließlich 2-3 Liter energiefreie Getränke (Wasser, Mineralwasser oder Tee). Dabei wird [...]

[ Mehr ] 01.03.2012 | Keine Kommentare |
  • Page 2 of 2
  • <
  • 1
  • 2