Home / Allgemein / Richtig ernähren ist kinderleicht

Richtig ernähren ist kinderleicht

27.09.2012 | Keine Kommentare

„Richtig ernähren ist kinderleicht“ – Mit bewusster Ernährung kann man nicht früh genug anfangen, sie legt sozusagen den Grundstein für Gesundheit und Wohlbefinden bis ins Erwachsenenalter.

Das Beste dabei: Bio-Produkte schmecken gut und sind unkompliziert zuzubereiten. Mit dem beiliegenden Ernährungs-Plan bekommen Sie wertvolle Tipps, wie Sie “Groß und Klein” die gesunde Ernährung zum Frühstück, zur Jause, zum Mittagessen und zum Abendessen auftischen.

Der beste Start in den Tag: Das Bio-Frühstück
Für uns alle besonders wichtig: Der richtige Start in den Tag. Ein Bio-Frühstück füllt die in der Nacht geleerten Energiespeicher wieder auf. Studien belegen: Wer den Tag mit einer guten Mahlzeit beginnt, leistet in der Schule, oder am Arbeitsplatz mehr.

So wird die Jause zum gesunden Erlebnis
Bio-Obst und -Gemüse in mundgerechten Stücken verführen uns zur gesunden Knabberei zwischendurch – es muss nicht einmal geschält werden, da es ungespritzt und unbehandelt ist. Volle Leistung in der Schule und in der Arbeit braucht freilich viel Flüssigkeit: Wasser – eventuell gemixt mit Bio-Obst oder Gemüsesäften – ist der ideale Durstlöscher. Und auch naschen ist erlaubt: Bio-Naschereien wie Trockenfrüchte und Nüsse sind eine leckere Alternative zu Schokolade & Co.

Warme Mahlzeit: Nehmen Sie sich Zeit!
Bereiten Sie die Mahlzeiten in Ruhe zu, beziehen Sie Ihre Lieben beim Zubereiten der Mahlzeiten mit ein, dann wird auch jeder lernen, sich für das Essen Zeit zu nehmen und es zu genießen. Mit viel Liebe zubereitet schmeckt´s auch ganz bestimmt.

7 Tages Ernährungsplan für “Groß und Klein” >> hier finden Sie einfache gesunde Frühstücks, Jausen, Mittag-, und Abendessen Tipps.

Antwort schreiben 5962 Aufrufe gesamt, 1 Aufrufe heute  

Einen Kommentar schreiben

Spam Protection by WP-SpamFree

Bitte bleiben Sie bei Ihren Kommentaren sachlich und bemühen Sie sich um eine faire Diskussionsatmosphäre. Die AUSTRIA-Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwider laufen, zu entfernen. Beachten Sie bitte, dass auch die freie Meinungsäußerung im Internet den Schranken des geltenden Rechts, insbesondere des Strafgesetzbuches und des Verbotsgesetzes, unterliegt. Die Verfasser haften für sämtliche von ihnen veröffentlichte Beiträge selbst und können dafür auch gerichtlich zur Verantwortung gezogen werden. Die AUSTRIA-Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten.